Nano V2 Ohrhörer mit Druckknopf

76,99US$ - 87,99US$ VAT Inc.

Nano V2 Induktorkragen-Ohrhörer mit integrierter microSD. Geben Sie die Aufnahmen auf der microSD-Karte ein und das Induktionshalsband spielt sie ab, wobei Sie zwischen der nächsten/vorherigen oder der Aufnahme vorwärts/rückwärts wechseln können.

📹 Video-Anleitung 🔴

(19 bewertungen)
Nano V2 Ohrhörer mit Druckknopf PingaOculto
Nano V2 Ohrhörer mit Druckknopf 76,99US$ - 87,99US$ VAT Inc.

Expressversand verfügbar 📦

  • Versand am selben Tag bei Bestellung vor 16:00 Uhr
  • Unterstützung und Klärung von Zweifeln kostenlos
  • 3 Jahre Garantie auf alles
100 % Sichere Zahlung

Der Nano V2-Ohrhörer mit Drucktasten ist der Kleinster kabelloser Ohrhörer auf dem Markt (3 mm). Es bietet eine hervorragende Klangqualität und bleibt erhalten total versteckt im Gehörgang. Funktioniert nur mit Aufnahmen dank der microSD-Karte enthalten wo wir alle Aufnahmen speichern und nach unserem Geschmack bestellen können.

Beinhaltet verschiedene Schaltflächen multifunción in der Induktormanschette, die Folgendes ermöglichen:

  • Wiedergabe/Pause (befindet sich auf dem Nano V2-Gerät)
  • Nächste Aufnahme (auf der rechten Schaltfläche)
  • Vorherige Aufnahme (auf der linken Schaltfläche)
  • Schneller Vorlauf (befindet sich auf der rechten Schaltfläche)
  • Schneller Rücklauf (befindet sich auf der linken Taste)
  • Lautstärkeregelung (befindet sich auf dem Nano V2-Gerät)

Der Inducer-Kragen hat a integrierter Akku. Auf Autonomie beträgt ca. 4 Stunden je nach Lautstärke. Der Nano-Ohrhörer muss nicht aufgeladen werden weil der Induktorkragen den Hörer zum Vibrieren bringt und den Ton erzeugt. Weitere Informationen zu seiner Funktionsweise.

Die Vip Pro SuperMini/UltraMini-Ohrhörer sind übergroße versteckte Kopfhörer reduziert mit einem tolle Lautstärke und Klangqualität die den Einsatz auch in lauten Umgebungen ermöglicht. Dank seiner konischen Form und der ansteigenden Form des Gehörgangs total versteckt. Sie benötigen eine Batterie zu arbeiten (2 enthalten) und sie tragen dazu bei a Autonomie von ca. 4 Stunden.

📦Inhalt des Kits📦 

  • 2 x Nano-Ohrhörer
  • 1 x Nano V2 Induktorkragen
  • 1 x microSD 512 MB
  • 1 x Abziehstange
  • 1 x Abziehmagnet
  • 1 x USB-microSD-Adapter
  • 1 x USB-Adapter – USB Typ-C
  • 1 x Bedienungsanleitung
  • 1 x Vip Pro SuperMini/UltraMini-Ohrhörer*
  • 2 x 337 Batterien*

*Enthalten oder nicht, je nach ausgewähltem Kit

Beschreibung

  • Größe von nur 3 mm Durchmesser 📏🦻

Der Pinganillo Nano V2 ist das kleinste versteckte Ohrhörermodell auf dem Markt. Aufgrund seiner linsenähnlichen Größe von 3 mm ist es zu 100 % nicht erkennbar, da es vollständig verborgen ist.

  • Aufnahmen 📞🎤

Kompatibel mit Aufnahmen. Die Aufnahmen werden der Reihe nach auf der microSD gespeichert und wir können dank der Tasten für jeden Fuß versteckt zwischen den nächsten und vorherigen wechseln.

  • Multifunktionstasten 🔊

Die im Induktionshalsband enthaltenen Multifunktionstasten ermöglichen: Wiedergabe/Pause, Nächste/Vorherige Aufnahme und Einstellen der Lautstärke.

  • microSD inklusive 💻

Von jedem Computer oder Handy aus können wir die Aufnahmen auf der microSD speichern und über die Hörmuschel abspielen.

  • Induktionstechnologie 📡

Das Induktionshalsband überträgt den Ton mithilfe der Induktionstechnologie an den Ohrhörer. Aus diesem Grund ist es nicht notwendig, die Nano-Ohrhörer aufzuladen.

  • Autonomie der Stunden 🔋

Die Autonomie des Nano V2-Induktionshalsbandes beträgt je nach Lautstärke ca. 4 Stunden. Das Kit funktioniert mit einem eingebauten Lithium-Akku und wird über USB aufgeladen. Es ist nicht erforderlich, den Nano-Ohrhörer aufzuladen, da der induktive Kragen Vibrationen im Ohrhörer verursacht und so den Ton erzeugt.

FAQs

  • Wie funktionieren diese Ohrhörer? Sind sie von außen sichtbar?

Ohrhörer, die mit der Induktionstechnologie arbeiten, verfügen über einen Induktionskragen. Dieses Induktionshalsband wird unter unserer Kleidung um den Hals gelegt und bleibt so vor anderen Menschen völlig verborgen. Dieses Stück sendet induktive Wellen aus, die sich, wenn sie den Ohrhörer erreichen, in Vibrationen umwandeln und so einen Ton erzeugen. Mehr Info.

Diese Ohrhörer sind zu 100 % verborgen und für andere Personen völlig unsichtbar.

  • Lässt sich die Halsschlaufe leicht unter der Kleidung verstecken? Kann man es sehen?

Ja, es ist einfacher als es scheint und mit einem Hemd, T-Shirt oder Poloshirt wird es völlig versteckt. Das Induktionshalsband ist nicht sichtbar, da es vollständig unter der Kleidung verborgen ist. Darüber hinaus können sie verwendet werden Klebestreifen um es am Körper zu befestigen und sich während des Gebrauchs nicht zu bewegen.

  • Können zwei Personen dasselbe Ohrhörer-Set verwenden? Und zwei Bausätze oder mehr am selben Ort?

Jedes Set ist für die Verwendung durch eine Person geeignet, da das Induktionshalsband den Ton mittels elektromagnetischer Induktion mit kurzer Reichweite überträgt. Der Bereich reicht vom Hals, an dem sich der Kragen befindet, bis zum Ohrring, der sich im linken Ohr befindet.

Es können mehrere Personen am selben Ort sein, jede mit ihrem eigenen Ohrhörer-Set. Um zu vermeiden, dass Sie das, was Ihr Gesprächspartner gerade hört, leicht mitbekommen, wird empfohlen, einen Mindestabstand von 4-5 Metern einzuhalten. Andernfalls hören wir einfach das, was die andere Person mit ihrem Gerät hört, allerdings mit einer geringeren Lautstärke als bei uns.

  • Können die Tasten mit einem anderen Gerät verwendet werden?

Nein, die Tasten sind in das MP3-Modul des Induktionshalsbandes integriert und können nicht getrennt oder in einem anderen Gerät oder Modell verwendet werden.

  • Ist es schwierig, den Nano-Ohrhörer zu entfernen? Es ist sicher?

Nein, mit Hilfe des Ausziehstabs und des Ausziehmagneten lässt sich der Nano-Ohrhörer ganz einfach nach Anleitung entfernen. Es darf auf keinen Fall im Ohr verbleiben.

Der Nano-Ohrhörer ist absolut sicher, da er keine internen elektronischen Komponenten im Headset enthält, da er aufgrund des Materials, aus dem er hergestellt ist, auf die induktiven Wellen des Halsbandes oder des induktiven Elements reagiert. Die Größe ist angemessen, um eine sichere Anwendung und Einführung in den Gehörgang zu gewährleisten.

  • Wie wird der Nano-Ohrhörer eingesetzt? Woher wissen wir, ob es gut eingefügt ist?

Um den Nano-Ohrhörer einzuführen, müssen wir unseren Kopf neigen und den Ohrhörer in den Gehörgang fallen lassen. Während wir die Position beibehalten, müssen wir leicht den Kopf schütteln, bis wir bemerken, dass er richtig eingetreten ist.

Um zu wissen, ob es richtig eingeführt wurde, müssen wir das Gefühl spüren, dass ein Wassertropfen in das Ohr eindringt und das Ohr verstopft wird. Wir können überprüfen, ob das Ohrstück richtig eingesetzt wurde, indem wir nur die Ausziehstange näher heranführen; wenn das Ohrstück herausgezogen wird, bedeutet das, dass wir es nicht richtig eingesetzt haben. In den meisten Fällen reicht ein einzelner Ohrhörer im linken Ohr aus.

  • Kann ich zwei Ohrhörer in dasselbe Ohr einsetzen? Und eines in jedem Ohr?

Es empfiehlt sich, einen Ohrhörer nur im linken Ohr einzusetzen, da wir dort meist besser hören als auf dem rechten Ohr. Bei korrektem Einsetzen mit Ohrhörer im linken Ohr reicht es.

Ja, es ist möglich, in jedes Ohr einen Ohrhörer einzusetzen, aber beim Versuch, den zweiten einzusetzen, kann es passieren, dass sich der erste löst. Es sollten nicht zwei Ohrhörer in dasselbe Ohr eingesetzt werden, da sie sonst nicht richtig eingesetzt werden und zu plötzlichen Ohrenschmalzbewegungen führen können.

  • Können wir die Lautstärke des Hörers regulieren? Kannst du von draußen hören?

Ja, wir können die Lautstärke über die Lautstärketasten am Induktionshalsband regulieren. Sie muss durch Drücken der Lautstärketaste + am Induktionshalsband angehoben werden, ohne sie gedrückt zu halten. Es verfügt über 30 Lautstärkestufen zur präzisen Einstellung.

Von außen ist es nicht zu hören, da der Hörer im Ohr bleibt.

  • Ist ein Mikrofon integriert?

Nein, die Aufnahmen müssen mit einem Mobiltelefon oder einem Computer gemacht und später auf der microSD gespeichert werden.

  • Muss ich den Nano-Ohrhörer aufladen?

Es ist nicht erforderlich, die Ohrhörer aufzuladen, da der Induktionskragen Vibrationen im Ohrhörer verursacht und so den Ton erzeugt. Der Nano-Ohrhörer enthält keinen Stromkreis. Erfahren Sie mehr.

  • Braucht es Batterien oder ist es batteriebetrieben? Welche Autonomie hat es?

Die Autonomie des Nano V2-Induktionshalsbandes beträgt je nach Lautstärke ca. 4 Stunden und ist mit einem wiederaufladbaren Akku ausgestattet. Denken Sie daran, das Induktionshalsband nach dem Gebrauch und während des Ladevorgangs auszuschalten.

Anweisungen

  1. Speichern Sie die bestellten Aufnahmen auf der microSD. Dazu können wir sie mit 1,2,3 nummerieren ...
  2. Stecken Sie die microSD in den Induktorkragen, bevor Sie sie einschalten.
  3. Schalten Sie den Induktorkragen des Nano V2 ein, indem Sie den Schalter in den EIN-Modus stellen.
  4. Legen Sie das Kit wie im Anwendungsdiagramm angegeben auf Ihren Körper.
  5. Setzen Sie nur einen Ohrhörer in das linke Ohr ein: Drehen Sie Ihren Kopf um 90º, sodass das Ohr, an dem wir den Ohrhörer einsetzen, nach oben zeigt. Als nächstes lassen Sie den Ohrhörer in Ihr Ohr fallen und halten die gleiche Position, schütteln Sie Ihren Kopf, bis Sie spüren, wie der Ohrhörer in Ihr Ohr eindringt und "verstopft" wird. Es kann notwendig sein, es mehrmals zu verteilen. Das Gefühl, wenn es richtig eintritt, ähnelt einem Wassertropfen, der durch den Gehörgang und/oder ein verstopftes Ohr fällt. Wenn es herauskommt, wenn Sie Ihren Kopf drehen, ist es nicht richtig eingesetzt.
  6. Die Aufzeichnungen werden beim Einschalten abgespielt. Sie können mit den Tasten zwischen den Aufnahmen wechseln und die Lautstärke anpassen oder die Aufnahme mit den Tasten am Nano V2-Modul anhalten/abspielen.
  7. Schalten Sie nach dem Gebrauch den Induktorkragen aus und entfernen Sie den Nano-Ohrhörer, indem Sie Schritt 5 in umgekehrter Reihenfolge wiederholen, indem Sie die Extraktionsstange mit dem Extraktionsmagneten an der Basis verwenden.

Mit dem Kit erhalten Sie die nano v2 Druckknopf-Ohrhörer Anleitung mit Illustrationen und Anwendungstipps.

19 Bewertungen Nano V2 Ohrhörer mit Druckknopf

4,8
Basierend auf 19 Bewertungen.
5 stars
78
78%
4 stars
21
21%
3 stars
0%
2 stars
0%
1 star
0%
  1. anonym -

    Es ist sehr gut, solche Aufnahmen abzuspielen

  2. anonym -

    Ausgezeichnet

  3. anonym -

    Es ist genau das, was ich brauchte, um die Tracks zu wechseln

  4. anonym -

    Alles glatt und sehr gut

  5. Kelly Juli -

    Ich gebe 4! Alles funktioniert sehr gut, aber es wäre noch besser, wenn das Geräusch der Play-Pause-Taste beim Drücken etwas dezenter wäre und es nicht auffallen würde! Alles andere ist in Ordnung, es wäre toll, wenn Sie bald ein Video-Tutorial hätten !!

  6. anonym -

    Es klingt sehr gut. Die Pause- und Play-Taste ist laut. Der Penganillo ist sehr diskret.

  7. anonym -

    Das System ist super, und die Arbeiter haben mir bei der Entscheidung sehr geholfen, bei einer anderen Gelegenheit habe ich vor zwei Jahren einen defekten Ohrhörer gekauft und sie haben ihn ohne Probleme gewechselt, dank dessen habe ich Vertrauen in sie und habe sie wieder gekauft😉

  8. anonym -

    10/10

  9. anonym -

    Sehr gut, um Aufnahmen zu haben, man nimmt mit dem Handy auf, überträgt es auf die Microsd und kann nun mit den Tasten wechseln. Obwohl es verwirrend erscheint, lässt es sich leicht unter der Kleidung und den Knöpfen an den Schuhen verstecken

  10. anonym -

    Es funktioniert wie auf der Seite beschrieben, bisher kein Problem. Es wird empfohlen, die Anweisungen gut zu lesen.

  11. Veronica I. -

    Es schien schwieriger zu bedienen als es ist und mit ein wenig Übung liefert es gute Ergebnisse

  12. anonym -

    Perfekt, pünktlich und in Form

  13. anonym -

    Todo perfecto

  14. Jose -

    Die Wahrheit ist, dass es trotzdem mit einem externen Akku und einer Erhöhung der Lautstärke der Aufnahme perfekt gehört wird und komm schon, es hat mir ein paar Tests erspart, ich kann es wirklich empfehlen

  15. anonym -

    Es funktioniert wie auf der Seite beschrieben, bisher kein Problem. Es wird empfohlen, die Anweisungen gut zu lesen.

  16. anonym -

    Sie haben meine Zweifel ausgeräumt und mir geraten, das Produkt auszuwählen, das meinen Bedürfnissen entspricht

  17. anonym -

    Am besten Aufnahmen setzen und verändern. Ich habe es sehr gut gemacht

  18. Manuela. -

    Sehr gut und einfach zu bedienen

  19. Matthias F. -

    Genau das, wonach ich gesucht habe, um die Aufnahmen zu ändern, ohne dass es jemand merkt

Bewertung hinzufügen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *